Oberster Rat für Deutschland

Harkort zur guten Hoffnung

Posted by: NN10.05.2015

Souveränes Kapitel »Harkort zur guten Hoffnung« Nr. 26

Bielefeld • Inspektorat West

Logenhaus:   Lessingstraße 3, 33604 Bielefeld

Kontakt

Friedrich Wilhelm Harkort

Friedrich W. Harkort

Friedrich Wilhelm Harkort (* 22. Februar 1793 in Westerbauer bei Haspe; † 6. März 1880 in Hombruch), der „Vater des Ruhrgebiets“, war ein deutscher Unternehmer und Politiker in der Frühzeit der industriellen Revolution.

Als Reichstagsabgeordneter forderte Harkort für die Arbeiter feste Anstellungen und feste Löhne. Auch schlug er eine „Gewinnbeteiligung der Arbeiter“ vor und forderte ein „Verbot aller Kinderarbeit“. Ab 1856 wurden nach seinen Forderungen Unterstützungskassen für Arbeiter und Handwerker eingerichtet. Bekannt ist heute noch seine Schrift „Über die soziale Frage“.

Quelle: Wikipedia

Login

Anmeldung misslungen. Login oder Passwort sind unbekannt.

Passwort vergessen?

 

Nächste Termine

Mo, 05.03.2018 - 20:00 Uhr

TA PL "Fortschritt"

Sa, 14.04.2018 - 10:00 Uhr

AP-Konvent Süd-Ost

Sa, 12.05.2018

Frühlingstreffen der Atelie…

Sa, 12.05.2018

Frühlingstreffen der Atelie…

Sa, 07.07.2018 - 10:00 Uhr

Infoveranstaltung rotes Frü…