Oberster Rat für Deutschland

Adam Weishaupt

Das Patent vom „Deutschen Obersten Rat“ für das Konsistorium nennt den 23. März 1958 als Installationsdatum. Es wurde nach ADAM WEISHAUPT benannt, weil ihm eine besondere Rolle in der freimaurerischen Szenerie in München zufiel. Als Gründer des Illuminatenordens suchte er Anschluss an eine Freimaurerloge. Er wurde 1777 in München aufgenommen.

Login

Anmeldung misslungen. Login oder Passwort sind unbekannt.

Passwort vergessen?

 

Nächste Termine

Fr, 04.09.2020 - 15:00 Uhr

116. Freimaurerische Akadem…

Fr, 03.09.2021

116. Freimaurerische Akadem…

Das ist die Nchricht. Was soll passieren?