Oberster Rat für Deutschland

Freimaurer in Bielefeld spenden für das Kinder- und Jugendhospiz

Der Humanität verpflichtet fühlen sich die Mitglieder der Perfektions­loge „Leibniz“ und der Freimaurerloge „sapere aude“, beide in Bielefeld. Sie möchten helfen, schwerkranken Kindern sowie ihren Eltern und Geschwistern einen Hort zum Durchatmen zu schaffen.

Spendenübergabe am 17. März 2018
Werner Brockgreitens (Sekretär der Perfektionsloge Leibniz), Birgit Kirchner (Spendenbeauftragte der v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel) und Horst-E. Lingnau (Meister vom Stuhl der Freimaurerloge „sapere aude“) v.l.n.r.

Login

Anmeldung misslungen. Login oder Passwort sind unbekannt.

Passwort vergessen?

 

Nächste Termine

Das ist die Nchricht. Was soll passieren?